Der FC Saas-Balen konnte dieses Jahr am Supercup teilnehmen und konnte sicherlich auch mit Hilfe des Heimvorteils das Spiel für sich entscheiden. So gewann man gegen den FC Fiesch mit 5:1.

Der Supercup geht somit nach einer Durststräke wieder einmal an die BDM.

Der FC Saas-Balen bedankt sich beim FC Fiesch und seinen Fans für das faire Spiel und wir hoffen, nächstes Jahr ein solches zu wiederholen.

Matchbericht folgt. ä